Überblick

 

JUICE

PUBLIC

HUB

HUB PUBLIC

Dieser Standfuss mit integrierter Netz-abnahme ermöglicht den Anschluss direkt ans öffentliche Stromnetz. 

Die Ausführungen sind vorbereitet für den Betrieb von zwei oder vier JUICE CHARGER 2, an denen mit je bis zu 22kW geladen werden kann.

Vandalen- und umfahrsicher: Der 2 mm dicke Stahlmantel schützt perfekt vor jeglichen Ausseneinwirkungen.

 

Eigenschaften

Juice HUB Public Elektroautoladesäule mit Typ 2 Stecker

Varianten

HUB mono
HUB twin
HUB public twin
HUB public quad

Die verschiedenen Ausführungen des JUICE HUB unterteilen sich in zwei Kategorien: JUICE HUB PUBLIC und JUICE HUB.
 
Der Standfuss JUICE HUB gibt es als Variante mono für die Aufhängung von einem oder als Variante twin für zwei JUICE CHARGER 2.

 
 

Vorteile

Direkt ab Netzanschluss mit Möglichkeit für Erdungspfahl-Installation.

Modular: Durch die austauschbare Rückplatte kann der JUICE HUB mono auch zum JUICE HUB twin umgebaut werden.

Kompatibel mit allen Autos, die einen Typ-2-
oder Typ-1-Anschluss haben.

Juice Charger 2 Elektroauto Ladestation mit Stele

technische Daten

 

Abmessungen

Gewicht

Spannung

Leistung

CE-Konformität

Schutzart - FI - Sicherheit

Kupplung autoseitig
(JUICE CHARGER 2)

Material - Farbe

Höhe 1700 mm, Breite 420 mm, Tiefe 275 mm

ca. 80 kg, je nach Variante

230 / 400 V 6 – 32 A (3-phasig) AC
TN-S oder TN-C

abhängig vom Eingangsstrom 
1.4 – 22.0 kW AC

IEC 62752, 62196, 61851 - 
Mode 3, EMV, RoHS

IP54 - RCD DC 6 mA, AC 30 mA - 
Schutzleiterüberwachung

Typ 2 (EN 62196), auf Wunsch auch mit Typ 1 (SAE J1772)


Stahl 2 mm - pulverbeschichtet, grau

Download

 
Gebirge als Hintergrund im Footer

Sporadisch bahnbrechende Neuigkeiten erhalten!

Qualitäts-
management

Umwelt-
management

Energie-
management

Recycling-
management

Verpackungs-
management